TSV-Muldental e.V.

Babette konnte am 03.03.2017 als Zweitkatze vermittelt werden.

.....................................................................................................................

Mein Name ist Babette.
Ich bin weiblich, kastriert und 2016 geboren.
Ich warte seit August 2016 auf ein neues Zuhause.

Das sagen meine Betreuer über mich:

Babette ist bei uns groß geworden, wie man dem Bild entnehmen kann.Sie hatte das Glück und wurde von einer Tierfreundin im Raum Grimma gefangen, von einer weiteren Helferin zum Arzt gebracht.Sie kam nicht alleine und zog übersät mit Zecken und Flöhen ein.Das ist inzwischen Geschichte, sie hat sich von diesem schlechten Start gut erholt.Anfänglich sehr schlecht gelaunt und voller Angst ist sie inzwischen eine sanfte und schmusige Mieze geworden.

Leider wollte bisher niemand das kleine schwarze und schüchterne Bündel, so das sie bis zum kastrationsfähigen Alter bei uns geduldig ausgeharrt hat.Der Vorteil, sie hat ihre Angst vorm Menschen gänzlich verloren, auch wenn sie eine eher sanfte Mieze ist.

Bei uns durfte sie in Katzengesellschaft aufwachsen und gern würde sie als Zweitkatze ausziehen.Das vorhandene Tier sollte ausgeglichen sein und auch nicht zu impulsiv, allerdings lässt sie sich von Artgenossen nicht die Butter vom Brot nehmen.Da ist sie mutiger als bei Menschen.

Wir wünschen uns für Babette eine Familie, sehr gern mit Kindern, denn sie ist eine echte Schmusebacke.Diese sollten auf ihre sensible Art jedoch eingehen können und nicht gleich den wilden Spielpartner von ihr erwarten, dazu benötigt Babette entsprechende Eingewöhnungszeit.

Sie ist geeignet als Anfängertier, kann in reine Wohnungshaltung oder als späterer Freigänger vermittelt werden.

Wer möchte Babette, die glücklicherweise zum Lebensstart so viele couragierte Helfer gefunden hat, Ihr Glück nun krönen und ihr ein eigenes Zuhause bieten?

Die Beschreibungen sind Eindrücke und Aufnahmen des Tieres in unserem Tierheim und unserer Pflegestellen.
Jedes Tier kann sich im neuen Zuhause anders entwickeln.

Kontakt:
TSV Muldental e.V.
Tierheim Schkortitz
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0162-3049849

Bildergalerie

Klicken Sie eines der Bilder an, um eine Diaschau zu starten.

{gallery}/stories/stories/kaetzinnen/1037_babette{/gallery}