TSV-Muldental e.V.

Bootsmann konnte nach Erfüllung aller Vereinsauflagen im November 2017 erfolgreich vermittelt werden.

...............................................................................................................

American Staffordshire Terrier

Mein Name ist Bootsmann.
Ich bin männlich, kastriert, 2016 geboren und bin gechipt und geimpft.
Ich bin circa 55cm groß.
Ich warte seit Dezember 2016 auf ein neues Zuhause.

Das sagen meine Betreuer über mich:

Bootsmann wurde illegal in Brandenburg gehalten und von Tierfreunden gegen ein Boot getauscht, um ihm eine schöne Zukunft zu ermöglichen.

Bei uns lebt er im Rudel, bleibt dabei aber selbstbewusst und nicht leicht zu beeindrucken.
Dank Pubertät und Flausen im Kopf ist er ein Junghund, der schnellstmöglich in ein stabiles Umfeld mit klaren Aufgaben und Regeln vermittelt werden sollte. Der Besuch einer Hundeschule ist Vorraussetzung, neben dem Hundeeinmaleins kann dort auch beim Toben mit Artgenossen richtig Gummi gegeben werden. Natürlich ist Bootsmann ein echtes Schmusemonster, das neben Konsequenz auch richtig viel Liebe braucht. Er mag Faulenzen und Kuscheln ebenso wie Spaß, Sport und Spiel.

Für Bootsmann suchen wir sportliche und unternehmungslustige Menschen, die ihm liebevoll seine Grenzen aufzeigen, denn sein gesundes Selbstbewusssein lässt ihn auch mal über die Strenge schlagen. Kinder sollten älter und hundeerfahren sein, die Eltern das nötige Verantwortungsgefühl besitzen. An andere Tiere kann man Bootsmann mit dem nötigen Nervenköstüm noch gewöhnen, das müsste im Einzelfall getestet werden. Wenn er als Zweithund ins neue Zuhause ziehen soll, ebenfalls. Bevorzugt wird jedoch ein Einzelplatz auf Grund des Erziehungsbedarfs, der auf jeden fall vorhanden ist, denn Bootsmann ist kein Hund für nebenbei.

Für den Besuch bitten wir um vorige Terminabsprache!

Wer möchte mit Bootsmann durchs gemeinsame Leben schippern und auf Kurs bringen, der kleine Möchtegernmacho wartet hier auf seine Aufgaben, die die Welt für ihn bereithält...

Die Beschreibungen sind Eindrücke und Aufnahmen des Tieres in unserem Tierheim und unserer Pflegestellen.
Jedes Tier kann sich im neuen Zuhause anders entwickeln.