TSV-Muldental e.V.

Auch die 18jährige Frieda konnte im August 2018 nach kurzem Zwischenstopp wieder zurück ins angestammte Zuhause.
Nachdem Frauchen ins Pflegeheim musste, kümmerten sich Nachbarn um die circa neun Katzen und den Hund.
Dieser ist in Zusammenarbeit mit uns direkt von da ins neue Zuhause umgezogen, die Katzen sollten nach und nach zu uns, da das Haus verkauft wurde.
Doch dann meldeten sich die Hauskäufer, Sie wollen sich gerne der Katzen annehmen und holten die beiden, die schon bei uns gelandet waren, wieder nach Hause...eine tolle Geschichte, eine prima Nachbarschaft und ganz tolle Haus-Käufer...wir wünschen allen viel Glück im neuen/alten Zuhause!
:thumbs: :cuinlove: :cuinlove: :cuinlove: